W a n d e r n


„Wandern ist die vollkommenste Art der Fortbewegung, wenn man das wahre Leben entdecken will. Es ist der Weg in die Freiheit.“

                                                                                                                                                                 Elizabeth von Arnim  

Klassisches Wandern zu Fuß ist herrlich unkompliziert - eine Selbstverständlichkeit, verbunden mit Erlebnis, Abenteuer und persönlicher Reifung. Mit wenig Ausrüstung lässt sich die Natur schonend auf zwei Beinen entdecken, ganz egal ob beim kleinen Spaziergang oder bei einer fordernden Tagestour. Eindrucksvolle Momentaufnahmen von Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt sorgen für Begeisterung und fördern das mentale und physische Wohlbefinden.

Für die gut markierten Wanderwege der Frankischen Schweiz gibt es unzählige Online-Medien, Bücher und Karten. Doch erst eine persönliche Begleitung durch einen einheimischen Wanderführer aus Fleisch und Blut generiert einen unschätzbaren Mehrwert für eine gelungene Tour. Dazu gehören beispielsweise Wege, die in keinem Reiseführer verzeichnet sind, Geschichten zu Ereignissen und Orten, Informationen zum Lokalkolorit aus erster Hand und vieles mehr. Nach Lust und Laune garniere ich meine Touren zusätzlich gerne mit erlebnispädagogischen Elementen, kleinen Outdoor-Spielen oder Übungen zu Achtsamkeit und Wahrnehmung.


T O U R E N b e i s p i e l e


(klick für mehr Infos)